Klicken Sie zum Schließen auf X

Top Events

Offshore-Regatten: „La 200” und „La 500”

Herrlich ist es, wenn jedes Jahr im Mai Segelyachten mit internationalen Crews über unser glitzerndes Meer sausen und unser Städtchen nur so vibriert von der guten Laune Tausender segelbegeisterter Fans. 

Den Anfang macht die Regatta „La Duecento“ am zweiten Wochenende im Mai. Start der Regatta ist Freitagvormittag, den Abschluss macht die finale Beach Party am Sonntag gegen 20 Uhr. Insgesamt müssen die Boote 200 Seemeilen absolvieren; der Streckenverlauf ist Caorle, die Hafenboje von Grado, die Insel Susak und zurück. Ursprünglich wurde die Regatta im Format 200X2 gesegelt, also mit nur zwei Skippern. Doch dann ging man zum Format 200XTutti über, sprich zur kompletten Besatzung, um im World-Sailing-Kalender als internationale Regatta zu firmieren, die für die „Italienische Offshore-Meisterschaft” gewertet wird, so wie natürlich auch die Regatta „La Cinquecento”. 

Letztere ist unsere „Königin der Hochseeregatten“ – und die erste überhaupt, die im Mittelmeer ausgetragen wurde. Das war im Jahr 1974, und es handelte sich um eine Regatta für Besatzungen mit zwei Skippern (500X2); erst ab 1995 wurde sie auch für komplette Crews geöffnet (500XTutti)

Die Strecke ist 500 Seemeilen lang und muss ohne Stopp gesegelt werden – von Caorle über Susak zu den Tremiti-Inseln. Start ist am letzten Sonntag im Mai, Ende am darauffolgenden Samstag. Ein Rennen, das die bekanntesten Hochseesegler ebenso anzieht wie schlichte Fans und das seinen Abschluss ebenfalls in einer Beach Party findet. 

Zur Cinquecento-Regatta 2018 wird es einen leckeren „Side-Event“ geben, bei dem die kulinarischen Spezialitäten unserer Region im Mittelpunkt stehen. Gusta la Cinquecento bietet Show Cooking, Happy Hour und besondere Menüs in den Restaurants unseres Städtchens, während gleichzeitig die Yachten, die an der Regatta teilnehmen, langsam durch den Kanal von Caorle zum Start im pittoresken Fischerhafen gleiten!


Teile deine Erlebnisse auf /caorletourism

Logo footer

© 2018 Fondazione Caorle Città dello Sport
via Roma, 26 
30021 Caorle (Venezia)
p.iva / c.f. 03923230274