Klicken Sie zum Schließen auf X

Die Küche von Caorle

Die Moschuskrake

Die Königin unseres kulinarischen Angebots

Die Moschuskrake ist so etwas wie die Königin unseres kulinarischen Angebots und unumstrittener Star in den Rezepten, welche die Küche von Caorle so berühmt gemacht haben.

Die Rede ist von einer kleinen, bräunlichen Mini-Krake, die sich auf dem Sandboden unseres Meeres besonders wohlfühlt. Hier pflanzt sie sich zwischen Januar und Mai fort. Gefangen wird sie das ganze Jahr über, meistens mit Schleppnetzen und natürlich unter Beachtung sämtlicher Gesetze, die das marine Ökosystem schützen.

Geschmorte Moschuskraken mit Kirschtomaten, Moschuskraken-Salat, Spaghetti mit Moschuskraken, Moschuskraken in grüner Sauce sind nur ein paar der zahlreichen Möglichkeiten, in denen sich die Königin unserer Küche auf unseren Tellern wiederfindet. Immer jedoch kommt sie absolut fangfrisch auf den Tisch – garantiert nicht später als zwölf Stunden nach ihrem Fang im Meer!


Teile deine Erlebnisse auf /caorletourism

Logo footer

© 2018 Fondazione Caorle Città dello Sport
via Roma, 26 
30021 Caorle (Venezia)
p.iva / c.f. 03923230274